5 Blumenarten für Ihren Frühlingstisch

5 Blumenarten für Ihren Frühlingstisch

Denken Sie an Blumen für Ihren Frühlingstisch. Ein Tisch erwacht zum Leben, wenn Sie ihn zusätzlich zu diesem besonderen Geschirr, Ihrem Lieblingsbesteck und einigen coolen Gläsern mit einer frischen Note verkleiden, wie sie Ihnen Blumen oder einfache Zweige verleihen.

Es ist nicht immer notwendig, einen Blumenstrauß oder eine Mitte zu kaufen, Sie können Ihre Spaziergänge auf dem Land nutzen, um Zweige, Wildblumen oder aromatische Blumen zu sammeln oder einige Ihrer Töpfe oder Ihren Garten zu schneiden.

Wir hinterlassen Ihnen 5 Arten von Blumen für Ihren Tisch. Oder vielleicht sagen wir 5 Pflanzenideen für einen Frühlingstisch, denn zu jeder Zeit können hübsche Äste auf der Tischdecke genauso gut aussehen wie jede Blume.


Herzstück blaue Blumen

  • Alpenveilchen.
  • Wenn Sie diese Blume in Ihren Balkonkästen oder Töpfen hatten, wird sie bald das Ende ihrer Saison erreichen. Cyclamen ist eine Winterblume, also kann es der beste Weg sein, sie jetzt für ein Herzstück zu schneiden, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Sie können sie zusammen mit einigen Lavendelblättern platzieren, Sie können ein ideales Zentrum bilden.


    hübsches Blumenmittelstück


  • Hortensien.
  • Sie ist die Blume des Sommers, aber schon im Frühling findet man sie in Gärtnereien und Gartenfachgeschäften. Die Hortensien ändern Größe und Farbe, bis sie im Oktober vertrocknen. Sie können sie ab Juni verwenden, aber es ist eine gute Idee, sie am Ende des Sommers aufzubewahren, damit Sie eine Mitte in gelblicheren oder ockerfarbenen Tönen haben, die sich sehr gut auf Ihrem Tisch machen.

  • Weiße Blume.
  • Jede Art von weißer Blume eignet sich aufgrund ihrer Vielseitigkeit perfekt zum Schmücken eines Tisches. Ideal sind Rosen, aber auch Ranunkeln, Pfingstrosen oder Anastasen, die sehr günstig sind.

    Die Paniculata ist eine sehr kleine weiße Blume, die nicht nur sehr wenig kostet, sondern auch getrocknet verwendet werden kann.

    weißes Blumenmittelstück

    Blumen für einen hübschen Tisch

  • der Eukalyptus
  • Sie ist keine Blume, aber ihr Aroma steht vielen von ihnen in nichts nach. Es kann auch getrocknet verwendet werden, hält lange und ist sehr ergiebig. Es kann allein oder in Kombination mit einer wilden Blume verwendet werden, die wir bei einem Spaziergang sammeln konnten.

    Es lässt sich sehr gut mit allen Arten von Geschirr oder Textilien kombinieren und ist perfekt für nordische oder minimalistischere Umgebungen.

    Eukalyptus-Herzstück

  • die Magnolie
  • Die Magnolienblüte ist einfach spektakulär, aber ihre Blätter eignen sich auch wunderbar, um ein wunderbares Mittelstück zu schaffen. Hart und widerstandsfähig, Sie können sie für mehr als eine Gelegenheit aufbewahren. Auch hier sind sie ein Joker, der sich perfekt an Ihr Geschirr oder Ihre Tischwäsche anpasst.

    Tipp/Ratschlag: Einen kleinen Zweig oder eine Blume auf dem Teller jedes Gastes zu hinterlassen, verleiht Ihrem Tisch Wärme und viel Persönlichkeit. Hör nicht auf damit!


    Magnolienblüten-Herzstück


    Älterer Post Neuerer Post

    Hinterlassen Sie einen Kommentar